Felssturz am Aachener Höhenweg zwischen Abzweig Fisslad-Tal (Versetz) und Nassereinalm.
Von einer Überschreitung wird dringend abgeraten, da sich noch lose Gesteinsbrocken an der Abbruchkante befinden.

Der Felssturz hat sich ca 30 Min. von der Nassereinalm entfernt ereignet und hat eine Ausdehnung von ca. 20 Meter. 

Als sichere Umgehung schlagen wir die in der Karte eingezeichnete Variante vor.