In Kerkrade ist an einer Hausfassade eine Kletterwand entstanden. Die Kletterwand ist fast 30 Meter hoch und es gibt derzeit 7 verschiedene Routen von 4 bis 6b. Auf mehr als 18 Metern Höhe befinden sich zwei Stellplätze. Und auch oben befindet sich ein Stand. Zum Beispiel kann man Abseilen oder Rettungstechniken von Standpositionen aus üben. Die Wand ist komplett zum Klettern ausgestattet. Der Abstand zwischen den Haken beträgt ca. 2 Meter

Weitere Infos: www.klimwandjonkerberg.nl/